schließen

Geschichte 2

Anhand von ausgewählten Kapiteln soll nicht nur historisches Faktenwissen vermittelt, sondern das Verständnis für historische Zusammenhänge und Gegenwartskonflikte geschult werden. Der behandelte Stoff erstreckt sich von der „Aufklärung“ im 18.Jh. bis zur Zeitgeschichte. Dabei erfolgen österreichspezifische und regionalgeschichtliche Schwerpunktsetzungen. Dennoch soll ein universalgeschichtlicher Ansatz gewahrt bleiben.

Bundschuh Werner, Prof. Dr. MAS

Geb. 1951, Lehramtsstudium Deutsch und Geschichte in Innsbruck, Doktorat in Geschichte, Master of Advanced Studies (Civic Education). Von 1975-2011 AHS-Lehrer. Seit 1982 Lehrbeauftragter am Zentrum für Fernstudien Bregenz, Obmann der Johann-August-Malin-Gesellschaft, Verein zur Erforschung der Vorarlberger Geschichte. Diverse Publikationen zur Regional- und Landesgeschichte mit Schwerpunkt Zeitgeschichte. Mitarbeiter bei erinnern.at.

Wird im Studienjahr 2020/21 nur als Onlinevariante angeboten. 

Geschichte Online