English, switch language

Prüfungen.

An der FernUniversität in Hagen werden, ebenso wie an Präsenzuniversitäten, Prüfungen über erlerntes Wissen durchgeführt. Sie müssen allerdings nicht zur FernUniversität in Hagen nach Nordrhein-Westfalen reisen, sondern können Prüfungen in den österreichischen Studienzentren ablegen.

Hinweis zum Wintersemester 21/22

Die schriftlichen Klausuren der FernUniversität in Hagen werden zum Teil als Online-Klausuren durchgeführt und zum Teil in den dafür vorgesehenen Studienzentren abgehalten. Bitte beachten Sie die dementsprechenden Informationen Ihres Lehrgebiets.

 

Schriftliche Prüfungen - Klausuren

Die Klausuren der FernUniversität in Hagen werden im September 2021 erneut in einem digitalen Format durchgeführt. D.h. es wird keine Präsenzklausuren geben und Sie machen die Klausur zuhause an Ihrem Rechner.

 

Melden Sie sich zur Ablegung von schriftlichen Klausuren bei der FernUniversität in Hagen unter https://pos.fernuni-hagen.de an.

 

Vor COVID-19 konnten Sie alle schriftlichen Prüfungen unabhängig vom Wohnsitz an einem oder mehreren Studienzentren in Österreich ablegen. Wir sind bestrebt Ihnen dieses Service auch zukünftig wieder anzubieten. Über aktuelle Entwicklungen werden wir Sie auf der Seite des Studienzentrums in Ihrer Nähe: LinzWienBregenzSaalfelden oder Villach informieren.

Mündliche Prüfungen per Video- oder Webkonferenz

Als Studierende/r an der FernUniversität in Hagen mit Wohnsitz in Österreich können Sie beinahe alle mündlichen Prüfungen in den österreichischen Studienzentren ablegen und damit Zeit und Kosten für Reisetätigkeiten sparen.

Weiterführende Informationen zur Vorgehensweise finden Sie auf der Seite des Studienzentrums in Ihrer Nähe: LinzWienBregenzSaalfelden oder Villach

Zuordnung zu einem Studienzentrum und Prüfungsort

Unabhängig davon, welchem Studienzentrum Sie zugeordnet sind, können Sie innerhalb von Österreich auch an anderen Studienzentren Ihre Prüfungen absolvieren, vorausgesetzt an den jeweiligen Standorten werden diese abgehalten. Darüber hinaus können Sie Ihre Prüfungen im Ausland ablegen.

Kostenlose Prüfungsteilnahme

Das von der JKU eingehobene Serviceentgelt für u.a. die Prüfungsteilnahme entfällt ab dem Sommersemester 2019.

Informationen zu den Fotorechten