Zur JKU Startseite
Zentrum für Oberflächen- und Nanoanalytik (ZONA)
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Biobased Carbon Materials and Ceramics (BIOCARB-K)

Im Rahmen dieses Forschungsprojektes werden innovative, zukunftsweisende Verfahren und Materialien zur Herstellung von Carbonfasern, porösen Kohlenstoffmaterialien und biobasierten Keramiken auf Basis von biogenen Rohstoffen wie Lignin und Cellulose entwickelt. „BIOCARB-K“ dient dem Aufbau einer branchenübergreifenden Wissensbasis im Sinne einer innovationsgetriebenen Material- und Prozessforschung. Das ZONA untersucht dabei unter Einsatz modernster Analyseverfahren, wie z.B. Röntgenphotoelektronenspektroskopie (XPS), die Oberflächen der (funktionalisierten) neuartigen Materialien.

 

Dieses Projekt wird im Rahmen des IWB-2020/EFRE Programms durchgeführt, finanziert mit Mitteln des European Regional Development Funds und des Landes Oberösterreich.

 

Projektpartner: Kompetenzzentrum Holz GmbH

Projektdauer: 2016-2021

 

Kontakt: David Stifter (david.stifter@jku.at)

 

 

 

 

 

Zentrum für Oberflächen- und Nanoanalytik

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Standort

TNF-Turm

Projektleitung

Assoc. Univ.-Prof. DI Dr. David Stifter

Telefon

+43 732 2468 5815