Zur JKU Startseite
Zirkus des Wissens
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Zirkus des Wissens.

Im Zirkus raucht, zischt, pfeift und riecht es. Es wird gespielt, getanzt und musiziert. Die Welt präsentiert sich analog und digital zugleich. Schauspieler*innen, Musiker*innen, Wissenschaftler*innen, Artist*innen, Akrobat*innen, und manchmal auch Roboter und Clowns verwandeln Wissenschaft in Kunst und schaffen sinnliche lustvolle und begeisternde Erfahrungen.

Digitale Revolution, Klimakatastrophen, Bildungsungleichheit und Armut stellen uns als Gesellschaft vor globale Herausforderungen. Die damit verbundenen Veränderungen durchdringen unseren Alltag, stellen unsere Arbeitswelt und unser Zusammenleben auf den Kopf.

Der Zirkus des Wissens steht für den offenen Dialog und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Gesellschaft und deren Entwicklungen. Mit den Mitteln der Kunst spricht der Zirkus Menschen unterschiedlicher Altersgruppen an, um sich mit den Themen der Wissenschaft auseinanderzusetzen und sich auch an gemeinsamen künstlerischen Projekte zu beteiligen.

Der Eintritt ist frei, Spenden für den Spielbetrieb des Zirkus werden gerne entgegengenommen.

Logo Zirkus des Wissens

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Telefon 

+43 732 2468 8190

E-Mail

zirkus@jku.at

SCHULVORSTELLUNGEN IM ZIRKUS DES WISSENS Regelmäßig finden Vorstellungen für Schulklassen statt. Informiere dich jetzt über die nächsten Termine!

jetzt informieren

Aktuelles Programm

Event 05.10.2022

DUMMHEIT. Eine Reise in die Unendlichkeit 

Nach dem Erfolgsbuch von Heidi Kastner. Eine humorvolle Aufführung aus Schauspiel und live gezeichneten Animationen.

Event 07.10.2022

Vom Fremden und vom Eigenen. Eine Karl Sibelius Trilogie

Teil 1 - KARLI BUA. Ein autobiografischer Liederabend von und mit Karl M. Sibelius. Komposition: Nebojsa Krulanovic

Event 08.10.2022

Vom Fremden und vom Eigenen. Eine Karl Sibelius Trilogie

Teil 2 - IDEOLOGIE DER VERLASSENHEIT. Liederzyklus von von Jörg-Ulrich Krah und Duncan Graham

Event 09.10.2022

Vom Fremden und vom Eigenen. Eine Karl Sibelius Trilogie

Teil 3 - ADAM SCHAF HAT ANGST. Kein Musical von Georg Kreisler