KEPLER SALON EXTRA EXTERN: PATHOS

OÖ Landesausstellung 2021 Steyr

Pathos ist überall. Permanent sind wir bewegt, empört und berührt von der Welt – und wollen das auch mit allen teilen. Pathos bedeutet Macht. Wenn die eigene Bewegtheit andere bewegt, kommen erst die Dinge ins Rollen. Dann kann Pathos Veränderung bedeuten. Gleichzeitig spiegelt sein Einsatz auch die herrschenden Machtverhältnisse wider. Scharf und pointiert seziert Solmaz Khorsand die einzelnen Tonlagen des uns stets umgebenden Pathoskonzerts. Sie misst die Lautstärke der Wortführer*innen und hört bei den leisen Äußerungen der Ausgeschlossenen genau hin. Sie spürt, wessen aufgeregtes Geheul Gewicht hat und wem man rät, doch bitte nicht so pathetisch zu sein.

SOLMAZ KHORSAND
Journalistin, Autorin

BARBARA JANY
Gastgeberin

In Kooperation mit der OÖ. Landesausstellung

Wann:

15.07.2021, 19:00 - 20:30

Wo:

am Vorplatz, bei Schlechtwetter im Saal des Museum Arbeitswelt, Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr