close
Datenschutz Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutz ist der JKU ein wichtiges Anliegen. Grundsätzlich kann die JKU-Homepage ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten besucht werden. Die Inanspruchnahme besonderer Services kann jedoch die Verarbeitung personenbezogener Daten erfordern. Eine solche Verarbeitung sowie eine Weitergabe an Dritte erfolgen – sofern es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt – nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Cookies

Die Website www.jku.at verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und zum Teil auch nach Beendigung der Nutzung unserer Website dort verbleiben. Dadurch kann unser System Ihr Gerät bei einem nachfolgenden Besuch identifizieren. Dies hilft uns, Details zum Verhalten der BesucherInnen unserer Website zu speichern und gibt uns folglich die Möglichkeit, die Inhalte und Darstellungen unserer Website zu verbessern. Die durch die Cookies generierten Informationen werden ausschließlich für Zwecke der eigenen Analyse verwendet.

Anpassung der Cookie-Einstellungen im Browser:

Im Rahmen der Browser-Einstellungen können Sie die Nutzung der Cookies auf Ihre Bedürfnisse adaptieren. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter dem Hilfe-Button Ihres konkreten Web-Browsers. Wenn Sie der Nutzung von Cookies auf dieser Website nicht zustimmen, kann dies zu einer Beeinträchtigung der mit dieser Website verbundenen Funktionen führen.

Cookies auf unserer Website

Die Website www.jku.at verwendet folgende Cookies:

Google AdWords Conversion-Tracking

Auf dieser Website ist das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ mit dessen Analyse-Dienst Conversion-Tracking installiert. Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Bei einem Klick auf eine von Google geschaltete Anzeige wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner gespeichert, welches nach 30 Tagen seine Gültigkeit verliert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten, weshalb damit eine persönliche Identifizierung nicht möglich ist. Während der 30-tägigen Gültigkeitsdauer des Cookies ist es für Google und uns möglich, zu erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und folglich auf unsere Seite weitergeleitet wurden. Nachdem jeder Google AdWords-Kunden ein eigenes Cookie bekommt, ist eine Nachverfolgung der Cookies über die Websites von Google AdWords-Kunden nicht möglich.

Die mittels dem Conversion-Cookie ermittelten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Damit erfahren die Google AdWords-Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Eine persönliche Identifizierung der Nutzer ist anhand dieser Informationen jedoch nicht möglich.

Vermeidung von Google AdWords Conversion-Tracking

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies des Google Conversion-Trackings bei Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Dadurch werden Sie nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: http://www.google.de/policies/privacy/

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mittels eines Klicks auf den nachfolgendem Link, ein Opt-out-Cookie zu aktivieren, um die Funktionen von Google AdWords nur für diese eine Website www.jku.at für Ihren aktuellen Browser für die Zukunft auszuschalten.

Google Analytics

Zur Analyse der Website www.jku.at wird Google Analytics verwendet. Dieser Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) ermöglicht mithilfe von Cookies, Ihre Nutzung dieser Website zu analysieren. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät deponiert werden. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Mögliche Nutzereinstellungen im Zusammenhang mit Google Analytics:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Anpassung Ihrer Browser-Einstellungen unterbinden; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mittels eines Klicks auf den nachfolgendem Link, ein Opt-out-Cookie zu aktivieren, um die Funktionen von Google Analytics nur für diese eine Website www.jku.at für Ihren aktuellen Browser für die Zukunft auszuschalten.

Ergänzend wird angeführt, dass die Seite www.jku.at Google Analytics in Verbindung mit dem Code „_anonymizeIp()“ angewendet wird, damit die IP-Adressen nur anonymisiert weiterverarbeitet werden und so ein direkter Personenbezug vermieden wird.

Server-Log-Files

Auf dieser Website werden automatisch Informationen in Server-Log Files ermittelt und gespeichert, welche uns von Ihrem Browser ohne unser Zutun übertragen werden. Dies sind:

  • Browsertyp/Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten ermöglichen uns keine Identifizierung einer konkreten Person. Die JKU verknüpft diese Daten nicht mit anderen Datenquellen. Jedoch behalten wir uns vor, im Falle eines konkreten Indizes auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Website, die erhobenen Daten nachträglich zu überprüfen.