schließen

Fakultäten & Schools.

Jede Universität ist mehr oder weniger auf bestimmte Themenbereiche spezialisiert. Jeder Themenbereich wird in sogenannten Fakultäten und Schools gelehrt und erforscht.

Neben zwei Schools bestehen an der JKU vier Fakultäten, die wiederum ihre Fachbereiche haben, an denen international bekannte Professoren und Professorinnen arbeiten und jährlich Tausende neue Studierende ihr Wissen vergrößern. Apropos Wissen vergrößern: Wer mehr zu den Fakultäten und Schools der JKU erfahren möchte, muss nur ein bisschen runterscrollen.

Fakultäten

Technik und Naturwissenschaften

Die Technisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (TNF) der JKU ist ausgestattet mit 58 Instituten, 30 Studienrichtungen und mit dem Supercomputer „MACH“. Der Speicherplatz dieses Computers entspricht ungefähr acht Milliarden vollgeschriebener DIN A4-Seiten – aufeinandergelegt ergäbe das einen 800km hohen Papierstapel. Noch ist Speicherplatz frei für die Projekte der rund 4.500 Studierenden in folgenden Fachbereichen:

 

Technisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Zur TNF

Wirtschaft und Gesellschaft

Mit 33 Instituten und mehr als 7.000 Studierenden ist die Sozial- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät (SOWI) die größte der Johannes Kepler Universität. 1966 gegründet, bietet sie heute 26 Studienrichtungen und umfasst folgende  Fachbereiche:

  • Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik
  • Volkwirtschaftslehre und Angewandte Statistik
  • Sozial- und Kulturwissenschaften
  • Pädagogik und Psychologie

 

Sozial- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Zur SOWI

Recht

Neben 21 Instituten und 5 Studienrichtungen bietet die Rechtswissenschaftliche Fakultät (RE) der JKU auch die größte rechtswissenschaftliche Bibliothek Österreichs. Der Bestand umfasst mehr als 150.000 Bücher und 20.000 Zeitschriftenbände – ganz schön viel Lesestoff für die rund 8.000 Studierenden in den Fachbereichen:

  • Zivilrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Interdisziplinäre Rechtswissenschaften
  • Öffentliches Recht

Rechtswissenschaftliche Fakultät

Zur RE

Medizin

2014 gegründet, ist die Medizinische Fakultät (MED) die jüngste der JKU. Erstmals in Österreich wird hier das Studium der Humanmedizin im Bachelor-/Master-System angeboten. Die Medizinische Fakultät verfügt über 30 Institute und 3 Studienrichtungen für die rund 1.800 Studierenden.

Schools

Linz Institute of Technology

Die Linzer Ingenieurskunst – dafür ist die Johannes Kepler Universität über die Landesgrenzen hinaus bekannt und anerkannt. Das Linz Institute of Technology (LIT) vereint die gesamte technologische Schaffens- und Strahlkraft der JKU unter einem Dach. Eine Vielzahl an international aktiven Unternehmen sind dabei wertvolle KooperationspartnerInnen. Die gemeinsame Forschung, entstanden aus einer mehr als 50 Jahre gelebten Tradition, ist ein Schlüsselfaktor für die Weiterentwicklung des Standortes. Die als School geführte Einrichtung ermöglicht eine projektorientierte Förderung mittels LIT Calls und umfasst dauerhafte Forschungszentren.

Linz School of Education

Die Linz School of Education wurde 2016 an der JKU zur Bündelung und Koordination der fakultätsübergreifenden Aufgaben im Rahmen des Engagements der JKU in der PädagogInnenbildung gegründet. Neben der zentralen Aufgabe der Lehre beschäftigen sich unsere ExpertInnen auch mit bildungswissenschaftliche und fachdidaktische Forschung zu Fragen der Lehrerbildung, des Lernens und Lehrens an Schulen sowie des Bildungswesens und seiner Bedingungen auf internationalem Niveau.