schließen

Wissen in Gesellschaft.

Wo viel passiert, gibt es auch viel zu erzählen. Die Kepler Tribune und der Kepler Salon haben ein gemeinsames Ziel: Wissen und Wissenschaft der Gesellschaft nahe zu bringen.

Und weil Kommunikation keine Einbahnstraße ist, möchten wir mit dir ins Gespräch kommen. Denn Wissen wird immer dann mehr, wenn man es teilt. „Wissen in Gesellschaft“ bedeutet für uns nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern aktiv in den Dialog zu treten und neue Sichtweisen zu entdecken.
Die Wissenschaftszeitung Kepler Tribune und der Kepler Salon laden dich ein dabei zu sein: Diskutiere mit uns, stöbere mit uns nach Themen und tauch in Diskurse ein. 

Kepler Tribune

Mit der Kepler Tribune hat die Johannes Kepler Universität Linz Wissenschaft und Journalismus verbunden, beide sind unverzichtbare Elemente der gesellschaftlichen Entwicklung und Grundlagen der öffentlichen Entscheidungsfindung. Ihr Ziel: fundiert und qualitativ hochwertig die Brücke zwischen Forschung und Gesellschaft zu bauen.

Kepler Tribune, Logo

Kepler Salon

Im „Lusthaus des Wissens“ und des Diskurses finden jährlich um die 100 Veranstaltungen statt, die ihren Fokus auf die Vermittlung von Wissen richten. Vortragende aus allen Bereichen der Wissenschaft, Gesellschaft, Kunst und Kultur bringen in einem Impulsreferat ihre vielfältigen Thematiken näher, die dann ausführlich mit dem Publikum diskutiert werden.

Kepler Salon, Logo