Medizinische Versorgung am JKU Campus.

Eine tiefe Schnittwunde oder eine akut auftretende Kreislaufschwäche. Am JKU Campus wirst du bei allen medizinischen Notfällen rund um die Uhr gut versorgt. Hier erfährst du, wie du rasch Hilfe holst!

Eine Dienststelle des Roten Kreuzes und Ersthelfer*innen sind für dein Wohlbefinden und die rasche Erstversorgung im Einsatz! So erreichst du sie:

Rotes Kreuz - Rettung 144

Die Rot Kreuz Außendienststelle Linz Nord befindet sich direkt am JKU Campus, auf der Rückseite des Managementzentrums.

Bei Notfällen an der JKU bitte unbedingt den Notruf 144 wählen. Bitte NICHT unangekündigt zur Dienststelle kommen, da die Mannschaft untertags oft auf Einsätzen und Krankentransporten unterwegs ist.

Ein Fahrzeug ist dort aber generell fix stationiert und wird mit beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen/ Studierenden sowie Zivildienern nach Möglichkeit 24/7 besetzt.

Du bist jederzeit eingeladen, dich in der „Gruppe Nord“ als Sanitäter*in (oder Interessent*in) einzubringen, mitzuarbeiten und Dienste zu besetzen. Dies ist auch als deine „Zweitdienststelle“ (neben deiner anderen Hauptdienststelle) möglich und willkommen. Um in der Gruppe aktiv zu werden, gibt es eine eigene Sicherheitsunterweisung. Zur internen Abstimmung gibt es monatliche Teammeetings bzw. Updates.

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme unter 1915.nord@gmail.com.

Gruppenleiterin: Dipl.-Ing. Ilona Krammer
Stellvertreterin: Dr. Claudia Schwarz

Logo der Rotkreuz Dienststelle Nord-Linz

Rotes Kreuz Linz Nord

Telefon-Notruf 144

Anfragen bitte an 
1915.nord@gmail.com

Rotkreuz Dienststelle hinter dem Managementzentrum am JKU Campus ©RK Linz Nord / Michael Weiß

Ersthelfer "First Responder" an der JKU

Für Notfälle an der JKU gibt es zusätzlich ein eigenes First Responder System. Ausgebildete Sanitäter*innen, die an der JKU studieren oder arbeiten, werden über den Notruf 144 alarmiert und mit einer eigenen Ausrüstung als qualifizierte First Responder zu den Einsätzen am Campus der JKU entsandt.

Um hier mitzuarbeiten, musst du die Einführung „First Responder Challenge“ absolvieren. Die Mitarbeit steht für alle Sanitäter*innen offen, unabhängig von der Organisation, für die sie tätig sind. First Responder Sets sind an drei Standpunkten an der JKU hinterlegt.

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme unter firstresponder.jku@gmail.com.

Koordination: Alexander Lehner
Stellvertretung: Claudia Schwarz

First Responder JKU

Anfragen bitte an 
firstresponder.jku@
gmail.com

Ausrüstung von First Responder vor der Kepler Hall am JKU Campus ©RK Linz Nord / Michael Weiß

Sonstige Notfälle?

Im Zweifelsfall ist der JKU Hausdienst rund um die Uhr (24/7) erreichbar!

Abteilung für Arbeitnehmerschutz und Sicherheit

Die Abteilung ist zentrale Anlaufstelle für Universitätsangestellte im Bereich Sicherheit, Brandschutz und Arbeitsmedizin.