schließen

Willkommen am Institut für Telekooperation!

Human-Machine-Teaming, also die Kooperation von Mensch und Maschine bzw. zwischen Maschinen, steht im Kernpunkt unserer Forschungsagenda. Dazu zählen Basistechnologien im Bereich der vernetzten, verteilten und mobilen Systeme, Middlewarelösungen und Anwendungsentwicklung aber auch Fragestellungen der Modellierung, Bewertung und Analyse solcher kooperativer Systeme. Interdisziplinarität und Anwendungsnähe sind Eckpfeiler unserer Forschungsstrategie.

In der Lehre decken wir grundlegende Lehrveranstaltungen der Informatik und Wirtschaftsinformatik in den Bereichen Softwareentwicklung, Informationssysteme und Multimedia Systeme ab und bieten Spezialisierungen und Vertiefungen z.B. in den Bereichen Mobile Computing, kooperative Systeme, Web Performance, Model Engineering, Intelligente Informationssysteme ab.

Institut für Telekooperation

Standort

Informatikgebäude, 4. Stock

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo-Do:
08:00 - 11:30 Uhr

Telefon

+43 732 2468 4670

Fax

+43 732 2468 4675

E-Mail

office@tk.jku.at

European Forum Alpbach

Prof. Kotsis nimmt am 28.8.2020 teil an der Podiumsdiskussion

Konferenz

DEXA

Von 14 - 17 Sept 2020
Virtuelle Konferenz
[ursprünglich geplant an Comenius Universität, Bratislava, Slowakei]

Konferenz

iiWAS & MoMM

Von 30 Nov - 2 Dez 2020
Chiang Mai, Thailand

Lehre, Forschung

Abschlussarbeiten

Verfügbare, Laufende, Abgeschlossene