schließen

eLITe-Board

  • eLITe-Board [ɛɫ ai tiː] oder [e’lɪtə]
  • Microcontrollerplatine mit diversen Sensoren und digitalen sowie analogen Ein- und Ausgängen
    • ADCs,
    • DACs,
    • Audio,
    • Ethernet,
    • USB
  • Sensoren:
    • Beschleunigung,
    • Drehrate,
    • Temperatur,
    • Luftfeuchte,
    • Luftdruck,
    • Kompass,
    • Strom/Spannung/Leistung
  • Betrieb mit und ohne Betriebssystem

  • MicroPython

  • Basisausstattung mit Sensoren ohne Aufsteckplatinen, trotzdem Erweiterungen möglich

  • “Echtes” Debugging (Einzelschritt, in Funktionen springen, Variableninhalt betrachten, ...) ohne externe Programmieradapter

  • Herstellerunabhängigkeit: Freie Wahl der Programmiersprache und Entwicklungsumgebung

  • Flexibilität für Verwendung in unterschiedlichen LVAs