VKB-Wissenschaftspreis
 

Anna Gappmaier, BA, MSc, wurde für ihre Masterarbeit mit dem Titel „Real Estate Private Equity – eine Bestandsaufnahme“ mit dem VKB-Wissenschaftspreis 2019 ausgezeichnet.

Mit dem VKB-Wissenschaftspreis werden hervorragende Arbeiten aus den Bereichen Genossenschafts- und Bankwesen des deutschsprachigen Raumes prämiert.

Die Auszeichnung konnte dieses Jahr leider nicht im Rahmen eines Festaktes verliehen werden.

Seit 27 Jahren werden wissenschaftliche Arbeiten von der VKB-Genossenschaftsstiftung Dr. Pfeifauf prämiert. Neben der Schrift von Anna Gappmaier wurden zwei Dissertationen und eine Habilitationsschrift aus dem Bereich des Bank- und Finanzwesens ausgezeichnet.

NEWS 27.08.2020