schließen

Aktuelles

Alle Presseberichte vor 2019 finden Sie hier.

News

Neue Festschrift: Jenseits der Konventionen

In 24 Beiträgen wird das herrschende ökonomische Denken und dessen politische und gesellschaftliche Wirkmächtigkeit kritisch hinterfragt.

News

Türkis-blaue Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik revisited

Zwischen Meritokratie und Wohlfahrtschauvinismus. Ein Analyse der öffentlichen Diskussion von Stephan Pühringer, Karl Beyer und Markus Griesser.

News

Budgetpolitik in der Corona-Krise: Reform erforderlich

Die österreichische Budgetpolitik sollte nicht auf einen Budgetkonsolidierungskurs gezwungen werden, argumentiert Philipp Heimberger.

News

Festakt „Jenseits der Konventionen“

Wir feiern 10 Jahre ICAE und 70 Jahre Walter Ötsch. Das war unser Festakt an der Johannes Kepler Universität Linz.

News

Die Vermessung der Globalisierung

Eine neue Studie liefert einen umfassenden Überblick über bestehende Indikatoren für wirtschaftliche Offenheit.

News

Kahlschlag in der Industrie: Tausende Jobs brechen weg

2300 MitarbeiterInnen des MAN-Standorts Steyr sollen gekündigt werden. Der Grund? Nicht Sanierung, sondern interner Wettbewerb, sagt Jakob Kapeller.

News

Das doppelte Reflexionsproblem der Ökonomie

Interview und Buchbeitrag von Katrin Hirte über das Problem und die Auswirkung mangelnder Reflexion in der Ökonomie

News

Preis für Wissenschaftler des ICAE

Für das beste Forschungspapier 2020 wurden Gräbner, Heimberger, Kapeller und Schütz mit dem EAEPE Kapp Preis ausgezeichnet.

News

Wahrheiten über Wertfreiheit

Warum Werte in der Wissenschaft immer eine Rolle spielen - auch bei denen, die vorgeben ohne sie auszukommen. Gastkommentar von Jakob Kapeller.