English, switch language

Mündliche Prüfungen.

Am Zentrum für Fernstudien Bregenz werden mündliche Prüfungen der FernUniversität in Hagen sowie des JKU Bachelor- und Masterstudiums Artificial Intelligence und JKU Multimedia-Diplomstudiums der Rechtswissenschaften angeboten. 

FernUniversität in Hagen

Prüfungen per Video- oder Webkonferenz

Als Studierende/r an der FernUniversität in Hagen mit Wohnsitz in Österreich können Sie beinahe alle mündlichen Prüfungen in den österreichischen Studienzentren ablegen und damit Zeit und Kosten für Reisetätigkeiten sparen. Folgende Schritte sind dabei zu beachten:

  1. Stellen Sie beim jeweiligen Prüfungsamt einen formlosen Antrag, um die Zustimmung von Hagen, der/dem PrüferIn und dem Prüfungsamt einzuholen.
  2. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem/der zuständigen PrüferIn sowie mit dem Prüfungsamt.
  3. Koordinieren Sie den Termin mit dem jeweiligen Studienzentrum in Österreich.
    Für Bregenz unter der Adresse: ulrike.rinderer@jku.at
  4. In Informatik ist zusätzlich eine schriftliche Anmeldung erforderlich, die vom Studienzentrum bestätigt werden muss.

Nettes Detail am Rande: Am Zentrum für Fernstudien in Bregenz wurde die österreichweit erste Videokonferenzprüfung durchgeführt.

JKU Artificial Intelligence

An den Standorten Linz (zum Campusplan), Bregenz und Wien können Sie als Studierende/r des JKU Bachelor- und Masterstudiums Artificial Intelligence mündliche Prüfungen absolvieren.

Für weiterführende Informationen und Beratung besuchen Sie bitte die Seiten des Bachelor- und Masterstudiums Artificial Intelligence.

JKU Multimedia-Diplomstudium der Rechtswissenschaften

Neben Linz können können Studierende des JKU Multimedia-Diplomstudiums der Rechtswissenschaften mündliche Prüfungen auch an den Standorten Bregenz, Wien und Villach absolvieren.

Für weiterführende Informationen und Beratung besuchen Sie bitte die Seite des Instituts für Multimediale Linzer Rechtsstudien.
 

Informationen zu den Fotorechten