Band 10: Kerschner (Hrsg), Österreichisches und Europäisches Verkehrsrecht

Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Hrsg von

Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner

Die bibiographischen Daten:

MANZ Verlag
1. Auflage, 2001
XVIII, 678 Seiten, broschiert,
€ ,--
ISBN:

Zum Inhalt:

Das Institut für Umweltrecht an der Johannes Kepler Universität Linz hat die vorliegende Studie über Möglichkeiten der Neugestaltung des Verkehrswesens und verkehrsrelevanter Rechtssetzungen im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung des Verkehrswesens erstellt. 
Der Untersuchung liegt folgender Aufbau zugrunde: 

  • Katalog konkreter tatsächlicher nachhaltiger Verkehrsmaßnahmen
  • Kompetenzlage
  • Europarechtliche Vorgaben
  • Rechtlicher Ist-Zustand mit Mängelanalyse
  • Verbesserungsoptionen und konkrete rechtspolitische Vorschläge; deren Auswahl obliegt wie stets der politischen Entscheidung.

Im Ergebnis wird somit einerseits eine Art Handbuch des Österreichischen und Europäischen Verkehrsrechts geboten, soweit dieses Umweltrelevanz aufweist. Andererseits soll das Werk eine Fundgrube, ein Katalog für verkehrsrechtspolitische Vorschläge sein, die der politischen Entscheidung und Umsetzung harren.