schließen

Zu schriftlichen Prüfungen am Institut für Strömungslehre und Wärmeübertragung sind außer einer mathematischen Formelsammlung keine Unterlagen erlaubt. Weiters dürfen keine Taschenrechner verwendet werden.

An- und Abmeldungen zu Klausuren haben bis 3 Werktage vor dem Termin im KUSSS zu erfolgen.
Das Entgegennehmen der Angabe gilt als Prüfungsantritt und wird benotet.

Modalität zur Übungsklausur (Ende des alten Übungsmodus ohne verpflichtende Hausübungen im März 2018):
Studierende sind erst dann zum Antritt zur Übungsklausur berechtigt, wenn beide in einem Semester ausgegebenen Hausübungen abgegeben und beurteilt wurden und darauf jeweils zumindest einer von fünf Punkten erzielt wurden.

Eine Beispielangabe zum Rechenteil der Klausur Grundzüge der Thermofluiddynamik ist hier zu finden:

Beispielklausur GTFD

Prüfungstermine sind unter News & Events zu finden.

Aufgrund der DSGVO ist die Notenbekanntgabe auf der Institutshomepage seit 25. 5. 2018 untersagt. Für Noten- oder Punkteauskunft bitten wir Sie, persönlich am Institut vorbeizukommen.

Die Termine zur Einsichtnahme am Institut in die Klausuren vor Ausstellung der Zeugnisse werden auch unter News & Events bekannt gegeben.