schließen

Digitalisierung

Der neu am Institut etablierte Digitalisierungsschwerpunkt beschäftigt sich mit den Auswirkungen technischer Entwicklungen wie ERP-Systeme oder Business Intelligence and Business Analytics (BI&A) auf die Prozesse des Controllings und die erforderlichen Kompetenzen der Controller.

Es wird die Weiterentwicklung des Controllings zum Business Modelling und eine Festigung der Rolle des Controllers als Business Partner diskutiert, der das Management bei der Entscheidungsfindung und Unternehmenssteuerung unterstützt.