schließen

Krisenmanagement

Das Institut für Controlling und Consulting fokussiert Fragestellungen des Krisenmanagements aus einer betriebswirtschaftlichen Perspektive, wobei insbesondere untersucht wird, ob und wie die gerichtlichen und außergerichtlichen Sanierungsoptionen zum langfristigen Überleben österreichischer Unternehmen beitragen können.

Die empirisch ausgerichtete Forschung zeigt einerseits Wege und Ansätze zur Krisenprophylaxe als auch zur Krisenbewältigung auf. In unseren Langzeitstudien analysieren wir seit über zehn Jahren in Zusammenarbeit mit den Gläubigerschutzverbänden gerichtliche und außergerichtliche Sanierungs- und Insolvenzfälle.