Zur JKU Startseite
Institut für Controlling und Consulting
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Willkommen am Institut für Controlling und Consulting!

Institut für Controlling und Consulting

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Standort

Managementzentrum, Bauteil A, 4. Stock

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag:
13:00 bis 15:30 Uhr

Dienstag, Donnerstag, Freitag:
08:30 bis 11:00 Uhr

Mittwoch: Geschlossen

An folgenden Tagen ist das Institut im WS 2022/23 geschlossen 
 

Montag, 31.10.
Freitag, 9.12.
Donnerstag, 22.12 bis Dienstag, 3.1.

Telefon

+43 732 2468 7049

Forschung


Forschungs-
schwerpunkte

Info


Fachprüfungen - Termine
(HS 16/17)

Einsicht zur Fachprüfung vom 14.10. ist am:  25. Oktober 12:00-13:00 Uhr MZ 408 A
17. November 2022   (08:00-10:00 Uhr)
06. Februar 2022      (08:00-10:00 Uhr)
Forschung




Publikationen

Publikationen

News & Events

News 13.06.2022

Newsletter Juni 2022

Wir freuen uns, den Newsletter Juni 2022 präsentieren zu dürfen!

News 30.11.2022

Institutsweihnachtsfeier 2022

Am Mittwoch, den 30. November fand unsere traditionelle Institutsweihnachtsfeier statt - nun endlich wieder zu einer dem Anlass entsprechenden Jahreszeit. Es handelte sich dabei nämlich bereits um die zweite Weihnachtsfeier dieses Jahres, nachdem pandemiebedingt diejenige für 2021 erst im vergangenen Mai nachgeholt werden konnte.

Beim Lokal wurde dieses Mal mit dem Restaurant Rauner in der Linzer Kraußstraße (Nähe Bulgariplatz) Neues gewagt. Dafür wurden jedoch die zahlreichen Teilnehmer mit einem ausgezeichneten Vier-Gänge-Menü belohnt, wobei sowohl auf vegetarischer als auch auf fleischhaltiger Seite keine Wünsche offen blieben. 

Als besonderen Höhepunkt des Abends durften wir noch einmal Sabine Laimer gebührend verabschieden, welche mit Ende September das Institut verlassen hatte. Gleiches galt für EQUA-Stipendiatin Julia Riepl, MSc, die nach ihrem erfolgreichen Masterabschluss ihre berufliche Zukunft an der FH Salzburg fortsetzen wird.   

Institutsweihnachtsfeier
News 10.11.2022

Schasching-Preis an Julia Feldbauer verliehen

Am 10. November 2022 fand zum 14. Mal die Verleihung des Pater Johannes Schasching SJ Preises statt. Der alle zwei Jahre verliehene Preis hat die Förderung des Dialogs von Wirtschaft, Ethik sowie Religion zum Ziel und ist eine Initiative der Industriellenvereinigung in Zusammenarbeit mit der Katholischen Privat-Universität Linz sowie dem Forum Christlicher Führungskräfte. Er fördert wissenschaftliche Arbeiten, die sich mit dem Verhältnis der Wirtschaft zu Ethik, Theologie, Religion oder Kirche befassen und sich mit den Möglichkeiten eines sach-, menschen- sowie gesellschaftsgerechten Wirtschaftens auseinandersetzen.

Dotiert ist der Schasching-Preis insgesamt mit 7.500 Euro, wobei Wissenschaftler in vier Kategorien ausgezeichnet werden. Mag. Julia Feldbauer, BEd, Lektorin am Institut für Controlling & Consulting, wurde dabei der Preis in der Kategorie "Zeitschriftenbeiträge und Essays" für ihren Artikel "Einblicke in eine jüdische Wirtschafts- und Unternehmensethik: Grundlegende Prinzipien und Werte?" verliehen. Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Preisverleihung Schasching-Preis
Event 09.11.2022

Roundtable “Peer Review”

Vor dem Hintergrund einer Podiumsdiskussion werden folgende Themen erörtert:

Im Rahmen eines Publikationsprozesses erhält man eine Revision inkl. Reviews. Wie beantwortet man diese Reviews? Worauf sollte man dabei achten? Was sind Tipps und No-Gos?

Wie verfasst man selber eine gute Review? Was sind Pflichtbestandteile? Welches Feedback ist konstruktiv? Was sind Tipps und No-Gos?

Die Expert*innen

  • Assoz. Univ.-Prof. Dr. Katharina Hofer, Institut für Handel, Absatz und Marketing
  • Assoz. Univ.-Prof. Dr. Christoph Schütz, Institut für Wirtschaftsinformatik - Data & Knowledge Engineering
  • Priv.-Doz. Markus Sinnl, PhD, Institut für Produktions- und Logistikmanagement
  • Priv.-Doz. MMag. Dr. Sandra Stötzer, Institut für Public und Nonprofit Management

Moderation durch Assoz. Univ.-Prof. Dr. Dipl.-Kffr. Birgit Grüb-Martin und Ass.-Prof. MMag. Dr. Thomas Brunner-Kirchmair.

Anschließend freuen wir uns über einen gemeinsamen Gedankenaustausch.

Follow-up: 1. Februar 2023, 12.30-14.00 Uhr