schliessen

Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Das Herzstück der JKU: 1966 wurde die heutige Linzer Uni als spezielle Hochschule für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften gegründet.

Im Doktoratsstudium lernst Du, eigenständig zu forschen, erweiterst und vertiefst Deine Kenntnisse in den sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Methoden und absolvierst aktuelle Forschungsarbeiten auf Doktoratsniveau.
 

Konkret erwirbst Du folgende Befähigungen:

  • Lösung komplexer wissenschaftlicher Problemstellungen auf den Gebieten der Grundlagenforschung und der angewandten Forschung,
  • Teilnahme an Forschungsprozessen und wissenschaftlichen Diskursen auf internationalem Niveau und im Kontext eines globalen Arbeitsmarktes,
  • Teilnahme an kooperativen Strukturen der Forschung (Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, wissenschaftliches Management),
  • Teilnahme an diskursiven Strukturen der Forschung (kommunikative Kompetenz).

Doktorat Sozial- und Wirtschafts-wissenschaften

Abschluss:

Dr.in / Dr. rer.soc.oec.

Studiendauer:

6 Semester

ECTS:

180 Punkte

Sprache:

Deutsch

Zugangsvoraussetzungen

  • Der Abschluss eines sozial- und/oder wirtschaftswissenschaftlichen Diplom- oder Masterstudiums oder ein abgeschlossenes gleichwertiges Studium.

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen beim Zulassungsservice.