Willkommen am Institut für Organisation!

Die Organisationsforschung hat seit 1973 einen festen Platz an der JKU. Eine international ausgerichtete Forschung und Lehre prägt das Institut bis heute.

Das Institut für Organisation steht für eine sozial- und verhaltenswissenschaftliche Organisationsforschung und -lehre. Dies bedeutet, dass wir Organisation nicht nur als eine wesentliche Aufgabe des Managements begreifen, sondern Organisationen auch als zentrale Institutionen moderner Gesellschaften mit einem wesentlichen Einfluss auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen in den Blick nehmen.

Das Institut kooperiert mit führenden internationalen Universitäten, u.a. in Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Kanada und leistet schon seit seiner Gründung einen wesentlichen Beitrag zur konsequenten Internationalisierung der JKU in Forschung und Lehre.

Unserer Institutshomepage informiert Sie über unsere Lehrprogramme und insbesondere über den Master LIO sowie den Master Global Business.

Außerdem erhalten Sie Informationen über unser Forschungsprogramm und Drittmittelprojekte.

Institut für Organisation

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Standort

Hochschulfondsgebäude, 2. Stock, Raum 215

Öffnungszeiten Sekretariat

Aus gegebenem Anlass bitte Anfragen per Email oder Telefon:
institut.org@jku.at / +43 732 2468-4441 o. 4442

News & Events
News 15.07.2021

Successful Start of LIO Pre-Term

While many are about to start their holidays, students accepted to the Leading Innovative Organizations (LIO) program were kicking of their studies. Specifically, over 20 high potentials from the US, Europe, the Middle East, and Africa made their first step to deepen their skills in organization and leadership, innovation and entrepreneurship, the digital economy, and data-driven management. LIO, JKU Business School’s “Fast-Track” program, has been designed for students who have high potential, budding entrepreneurs, as well as aspiring or already established business leaders at companies and other organizations who aim to confidently master future business challenges. In only 1 year, students will attain a full master degree that enables them for leadership position in business and academia. Find more information at https://www.jku.at/en/degree-programs/types-of-degree-programs/masters-degree-programs/ma-leading-innovative-organizations/

News 05.07.2021

Mythos: Online funktioniert Innovation nicht so gut. Oder?

Elke Schüßler, Vorständin des Instituts für Organisation, spricht mit DIGBIZ Leader Media über weit verbreitete Mythen rund um die Digitalisierung und um die damit verbundenen Erwartungen, Potenziale und Nutzen.

Youtube Channel DIGBIZ Leader Media

News 05.07.2021

JKU Young Researchers' Award für Benjamin Schiemer

Benjamin Schiemer erhielt für seine Forschungsarbeiten im Rahmen seiner Disseration "Organizing Distributed Creativity in Virtual and Physical Spaces An ethnographic process-perspective on the collaborative making of pop music." den JKU Young Researchers' Award für exzellente wissenschaftliche Leistungen.

Die Verleihung fand am 1. Juli 2021 im Festsaal der JKU statt.

News 05.07.2021

Interview im Standard zur Graphic Novel von Schiemer, Duffner & Ayers

Karin Krichmayr von der Wissenschaftsabteilung im Standard hat Benjamin Schiemer (Mitarbeiter am Institut für Organisation) zum Enstehungsprozess der Graphic Novel über Kreativitätstheorien interviewt.

Entstanden ist dabei eine schöne Zusammenfassung des Comics im Standard, mit ein paar Einblicken von Schiemer in den Schaffensprozess und in die Potentiale die wissenschaftliche Auseinandersetzung in Form einer Graphic Novel für Forschung haben kann.

Das Thema organisierte Kreativität ist ein Forschungsschwerpunkt des Instituts für Organisation, eingebettet in die DFG-Forschungsgruppe Organized Creativity, das FWF-Projekt Entrainment: Zeitliche Strukturierung kreativer Projekte und weitere Projekte wie die Grundlagenstudie Innovationsstadt Linz und das Projekt Drehbücher der Innovation.

Weitere Informationen hier:

Researchgate Organized Creativity Projekt: https://www.researchgate.net/project/Organized-Creativity-Practices-for-Inducing-and-Coping-with-Uncertainty

Videodokumentation Organized Creativity Projekt: https://www.youtube.com/watch?v=5uACaNJSIE8

Video Digitale Mythen: https://www.youtube.com/watch?v=W2Yg1Zsnlks