schließen

Veranstaltungseinladung Podiumdiskussion "Traumberuf Rechtsanwalt (?)".

Kaum ein juristisches Berufsbild scheint sich derzeit mehr im Umbruch zu befinden als jenes des Rechtsanwalts/der Rechtsanwältin. Das Nachrücken geburtenschwacher Jahrgänge, die zunehmende Bedeutung der „Work-Life-Balance“ sowie die Präsenz anderer, auf den ersten Blick attraktiver anmutender Berufsbilder, stellen den Rechtsanwaltsstand vor eine Herausforderung. Aus diesen Gründen laden Sie das Institut für Anwaltsrecht an der JKU sowie die ÖH Doktorat Jus zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel "Traumberuf Rechtsanwalt (?)" ein, bei welcher ebendiese Themen diskutiert werden sollen.

ÖH Logo, JKU Institut für Anwaltsrecht Logo, Titel, im Hintergrund ein Herr in Anzug

Datum: Dienstag, 10.12.2019
Beginn: 18:30
Einlass: 18:00
Ort: SCWP Linz (Böhmerwaldstraße 14, 4020 Linz)

 

Am Podium diskutieren:
+) Dr.in Birgit Leb, MBA (Rechtsanwältin/Partnerin bei Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH)
+) MMag. Dr. Michael Rohregger (Rechtsanwalt bei Rohregger Scheibner Rechtsanwälte GmbH; Vizepräsident der RAK Wien)
+) Dr.in Marion Müller (Juristin bei der VKB-Bank; vormals Konzipientin bei Prof. Haslinger & Partner)
+) Dr. Simon Klausberger MBL (Rechtsanwalt/Partner bei DUMFARTH KLAUSBERGER Rechtsanwälte GmbH & Co KG; vormals Notariatskandidat mit Substitutionsberechtigung)
+) Dr. Christoph Zehentmayer, LL.B. (Rechtsanwaltsanwärter bei JLWSS Rechtsanwälte OG; Mitglied des Ausschusses der RAK OÖ; vormals Universitätsassistent)
+) Mag.a Susanne Aigner (Einzelanwältin bei Aigner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)

Nach der Diskussion samt Publikumsfragen lädt SCWP noch bei einem Buffet zum Netzwerken ein.

Die Anmeldung (begrenzte Teilnehmeranzahl) ist über https://www.reglist24.com/traumberufra möglich und Interessenten werden gebeten, sich bis 03.12.2019 anzumelden.

NEWS 27.11.2019

Privatrechtsentwicklung