Univ.-Prof. Dr. Sixtus-Ferdinand Kraus

Portraitfoto Univ.-Prof. Dr. Sixtus-Ferdinand Kraus

Sixtus-Ferdinand Kraus ist seit 1.10.2020 Universitätsprofessor am Institut für Zivilrecht, Abteilung für Grundlagenforschung an der Johannes Kepler Universität in Linz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im wirtschaftsnahen Zivilrecht (insb Schadenersatzrecht), Unternehmensrecht (insb an der Schnittstelle zum Verbraucherrecht), sowie Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (insb Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht sowie Übernahmerecht).

Ende 2018 habilitierte er sich an der Universität Wien (Erteilung der Lehrbefugnis für die Fächer Unternehmens- und Wirtschaftsrecht und Zivilrecht). Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit ist er seit vielen Jahren durchgängig in der Praxis tätig. Seit Anfang 2019 ist er als Rechtsanwalt für CMS Reich-Rohrwig Hainz tätig; derzeit in der Funktion eines Of Counsel.