Arbeiten, wo Zukunft passiert.

Das LIT Open Innovation Center an der JKU Linz ist ein Coworking Space, der die Kompetenzen von Wissenschaft und Wirtschaft an einem Ort bündelt. Die im 8000m2 großen Open Space angesiedelten transdisziplinäre Forschungsgruppen und Firmen eint der Fokus auf das Vorantreiben von technologischer Innovation.

Werde Teil dieser zukunftsweisenden Community!

 

Benefits 

  • Positionierung des eigenen Unternehmens in der Innovationslandschaft
  • Vernetzung und Austausch mit innovativen Forscher*innen zu aktuellen wissenschaftlichen und praxisorientierten Themen
  • Attraktiver Standort in einem architektonisch ansprechenden Gebäude am Campus der Johannes Kepler Universität Linz
  • Angebot für maßgeschneiderte Transfermaßnahmen in Form von Workshops, Seminaren, Use Cases etc. direkt im OIC oder extern (z.B. für Unternehmenskonsortien)
  • Kostenlose Teilnahme an Vernetzungsveranstaltungen und Events des OIC
  • Repräsentative Seminar- und Vortragsräumlichkeiten buchbar 
  • Zwölf Besprechungsräume zur individuellen Buchung und Nutzung
  • Eigener fixer Arbeitsplatz mit Internetanbindung inkl. versperrbarem Stauraum
  • Zugang zum Gebäude 24/7
  • Phone Booth Boxen für ungestörtes Telefonieren

€ 300*,- /Monat

Fixer Arbeitsplatz für eine Person im Open Space des LIT Open Innovation Centers - nutzbar 24/7

*Preise 2021/ exkl. 20% MwSt. / Preis bei einer Verpflichtung auf über 1 Jahr € 262,92

„Mit der Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit Industrieunternehmen und Instituten entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette, können wir aus dem üblichen Silodenken ausbrechen.“
Stefanie Painsith & Maria Molina
Greiner Technology und Innovation GmbH

Einblicke ins LIT Open Innovation Center