Zur JKU Startseite
LIT Open Innovation Center
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Über uns

Österreich forscht (www.citizen-science.at, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster) ist mit mehr als 50 Projekten die größte Plattform für Citizen Science in Österreich. Das Citizen Science Network Austria (CSNA), bestehend aus derzeit 43 Partnern, setzt sich aus Universitäten, Vereinen, Museen, Stiftungen, Behörden und privaten Forschungseinrichtungen zusammen, die alle das gemeinsame Ziel haben Citizen Science in Österreich zu stärken und weiter auszubauen.

Logo von Österreich forscht

Die Johannes Kepler Universität Linz ist überzeugt, dass es in Zukunft neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Gesellschaft braucht. Als größte Universität Oberösterreichs, sehen wir den Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Gesellschaft aktuell als wichtiger denn je und freuen wir uns besonders 2023 die Österreichische Citizen Science Konferenz zu hosten. 

JKU Logo

Das „Ars Electronica Center – Museum der Zukunft“, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster in Linz ist das führende Museum der digitalen Kunst und Medienkunst. Es wurde 1996 eröffnet und präsentiert Besucher*innen auf 3000 m² Projekte rund um Kunst, Technologie und Gesellschaft.

Ars Electronica Logo
ÖSTERREICHISCHE CITIZEN SCIENCE KONFERENZ 2023

TEAM

Österreich forscht: Florian Heigl, Daniel Dörler
JKU Linz: Kerstin Pell, Christopher Lindinger, Patricia Stark
Team


KONFERENZBEIRAT

Die Mitglieder*innen des Konferenzbeirats begutachten alle eingehenden Beiträge auf Qualität und Relevanz und arbeiten an der inhaltlichen Gestaltung des Konferenzprograms mit.

Daniel Dörler, BOKU Wien, Citizen Science Network Austria, Österreich forscht

Florian Heigl, BOKU Wien, Citizen Science Network Austria, Österreich forscht

Nicole Grüneis, Ars Electronica Center

Christopher Lindinger, JKU Linz, VR für Innovation und Forscher*innen

Kerstin Pell, JKU Linz, Vizerektorat für Innovation und Forscher*innen

Petra Siegele, OeAD, Zentrum für Citizen Science

Patricia Stark, JKU Linz & LBG,  Open Innovation in Science Impact Lab

Moritz Müller, Bürger schaffen Wissen

Olivia Höhener, Partizipative Wissenschaftsakademie (ETH Zürich, Uni Zürich)

Tiina Stämpfli, Schweiz forscht, Science et Cité


KOOPERATIONSPARTNER*INNEN

Alle Partner und Unterstützer*innen der Österreichischen Citizen Science Konferenz 2023: 

Logos