a.o. Univ.-Prof. Mag. Dr. Hermann Denz (*1949 - ✝2008)

emeritierter Abteilungsleiter
Abteilung für empirische Sozialforschung

1967 - 1971 Studium der Soziologie an der Universität Innsbruck und an der Hochschule für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Linz

1971/72 Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Trier

1973 - 1979, 1981 - 1985 Wissenschaftlicher Assistent am Institut der Soziologie Hochschule für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Linz (heute Johannes Kepler Universität)

1982 Habilitation im Fach Soziologie an der JKU

1982 - 1984 Gastprofessor und Lehrstuhlvertretung an der Katholischen Universität Eichstätt

1985 - 1992 Assistenzprofessor am interuniversitätren Forschungsinstitut für Fernstudien in Bregenz

1992 Assistenzprofessor und ab 1999 außerordentlicher Universitätsprofessor an der Universität Innsbruck

 

Lehr und Forschungsschwerpunkte

Das Schaffen von H. Denz zeigt einen sehr breiten Interessensvereich, wobei sowohl Forschung als auch Lehre auf dem soliden Fundament empirischer Forschung aufbaut. Besondere Schwerpunkte bilden Arbeiten zu den Methoden der empirischen Sozialforschung, zu Werte und Wertewandel, zu Sozialfragen sowie Religion und Kirche.

Besondere Verdienste erlangte er u.a. durch seine Arbeiten zum Thema Wertewandel insbesondere in Österreich sowie durch die zahlreichen Beiträge zum 6-bändigen Werk von Kurt Holm: Die Befragung.

 

Publikationen (Auswahl)

Denz, H. (1982): Analyse latenter Strukturen: ein sozialwissenschaftliches Modell, München: Franke

Denz, H. (1989): Einführung in die empirische Sozialforschung: Ein Lern- und Arbeitsbuch, Wien: Springer

Denz, H., Zulehner P. (1993): Wie Europa lebt und glaubt: europäische Wertestudie. Düsseldorf: Patmos-Verlag

Denz, H., Friesl, C., (Hrsg.) (1994): Österreichische Jugend - Wertestudie: eine Untersuchung des Österreichischen Instituts für Jugendforschung, Wien

Denz, H., Friesl, C., Polak, R., Zuba, R., Zulehner, P. (2001): Die Konfliktgesellschaft: Wertwandel in Österreich 1990 - 2000, Wien: Czernin Verlag

Denz, H. (Hrrsg.) (2002): Die europäische Seele, Wien: Czernin Verlag

Denz, H. (2005): Grundlagen einer empirischen Soziologie: der Beitrag des quantitativen Ansatzes, 2. Aufl., Münster: LIT