Zur JKU Startseite
Institut für Soziologie
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Willkommen am Institut für Soziologie!

Wir forschen zu Fragen sozialer Ungleichheiten und des gesellschaftlichen Wandels auf regionaler, nationaler, europäischer und globaler Ebene. Unsere Forschung soll einen Beitrag zur demokratischen Lösung von gesellschaftlichen und individuellen Problemlagen leisten.

Wenn Sie Interesse an der Auseinandersetzung mit Gesellschaft, ihren Dynamiken und Herausforderungen haben, laden wir Sie ein, Soziologie zu studieren und/oder an unseren Aktivitäten teilzunehmen. Im Studium erwartet Sie eine Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Fragen mit Bezug zur Praxis und auf Basis verschiedener theoretischer Konzepte und methodischer Ansätze der empirischen Sozialforschung.
Bei Interesse und Fragen kontaktieren Sie uns bitte, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
 

Institutsleitung
 

­

Univ.-Prof.in Dr.in Brigitte Aulenbacher (Institutsvorständin)

Univ.-Prof. Dr. Uli Meyer (stv. Institutsvorstand)

 

 

Abteilungen
 

Empirische Sozialforschung (AES)

Gesellschaftstheorie und Sozialanalysen (GES)

Soziologie mit den Schwerpunkten Innovation und Digitalisierung (SID) mit Arbeitsbereich Globale Soziologie und Entwicklungsforschung

Wirtschafts- und Organisationssoziologie (WOS)

Institut für Soziologie

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Standort

Keplergebäude, K 105A

Öffnungszeiten Institutssekretariat

Montag bis Donnerstag: 9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr

Darüber hinaus nach Terminvereinbarung.

Geschlossen: 27. - 30.12.2022

Telefon

+43 732 2468 7744

News & Events

Event 23.03.2023

The Symposium on Care Migration - Care Marketization: Reflections on a Complex Interplay

The International Symposium of the Research Project „‘Ideal‘ Migrant Subjects: Domestic Service in Globalization“

March 23 - 24, 2023
Halle C, Keplergebäude
Johannes Kepler University, Linz, Austria

Event 06.03.2023

USA, quo vadis?

Antrittsvorlesung und Diskussion mit Hermann Kurthen

6. März 2023
17.00 Uhr
Loft C, Uni-Center

Vortragender und Studierende im Hörsaal
Event 31.01.2023

Abschlusspräsentation & Diskussion von Studierendenprojekten der Soziologie

Die Abteilung Wirtschafts- und Organisationssoziologie lädt zur Abschlusspräsentation von zwei spannenden Studierendenprojekten.

JKU Campus Science Park Fassade Detailansicht
News 16.01.2023

Neuerscheinung: Ambivalenzen in der Transformation von Sozialpolitik und Wohlfahrtsstaat - Soziale Arbeit, Care, Rechtspopulismus und Migration

Die gesellschaftlichen Veränderungsdynamiken und Krisenprozesse der letzten Jahrzehnte haben die fortgesetzte Bedeutung von Sozialpolitik und Wohlfahrtsstaat für die Reproduktion der Gesellschaft und die damit verbundenen Konflikte sichtbar gemacht. Der vorliegende Band diskutiert sozialpolitische Entwicklungen im Kontext der (Re-)Organisation von Care, dem Umgang mit Migrationsprozessen, der wachsenden Bedeutung rechtspopulistischer Programmatiken und Akteur*innen und der veränderten Rolle Sozialer Arbeit.

Ambivalenzen in der Transformation von Sozialpolitik und Wohlfahrtsstaat - Soziale Arbeit, Care, Rechtspopulismus und Migration - Roland Atzmüller, Fabienne Décieux, Benjamin Ferschli | BELTZ