ZB 51 | Soziale Ungleichheit. Analysen und Zukunftswege

Vortrag & Buchpräsentation mit Karin Fischer.

Vortrag & Buchpräsentation mit Dr.in Karin Fischer:
"Soziale Ungleichheit. Analysen und Zukunftswege"

Veranstaltungsreihe: JBZ Zukunftsbuch 51
Einführung: Dr.in Heidi Grobbauer, KommEnt & Mag. Hans Holzinger, Robert Jungk Bibliothek für Zukunftsfragen

Zeit & Ort:
Donnerstag, 5. Dezember 2019, 18.00 Uhr
Robert-Jungk-Bibliothek, Strubergasse 18, 2. Stock, 5020 Salzburg

Anmeldung: https://jungk-bibliothek.org/anmeldung/
Der Eintritt ist frei.

Zum Buch:
Fischer, Karin/Grandner, Margarete (Hg., 2019): Globale Ungleichheit. Über Zusammenhänge von Kolonialismus, Arbeitsverhältnissen und Naturverbrauch. Wien: Mandelbaum Verlag.

Ungleichheit zeigt sich am deutlichsten in der Gesellschaft, in einer Gemeinschaft, an dem Ort, an dem wir leben. Allerdings sind wir auf vielfältige Weise in globale Prozesse eingebunden, die lokale Ungleichheit schaffen oder verstärken. Finanz- und Immobilienmärkte, Arbeitsverhältnisse und Ressourcenverbrauch weisen lokale und nationale Eigenschaften auf, sind aber durch globale Verflechtungen und Ursachenzusammenhänge gekennzeichnet. Diese Zusammenhänge spürt das Lehrbuch auf.

Wann:

05.12.2019, 18:00 - 20:00

Wo:

Robert-Jungk-Bibliothek, Strubergasse 18, 5020 Salzburg

Kontakt:

Robert Jungk Bibliothek für Zukunftsfragen, KommEnt