schließen


Studieren am LIT.

Das LIT steht für Linz Institute of Technology und ist ein international ausgerichtetes Zentrum für technologische Lehre und Forschung. Das ist die Theorie. Praktisch ist das LIT ein Ort, an dem lässigere Versionen von Sheldon Cooper und Amy Farrah Fowler die Zukunft gestalten – und zwar in den unterschiedlichsten Disziplinen.

Ob Mechatronik, Informatik, Chemie, Kunststofftechnik, Physik oder Mathematik – am LIT finden alle ihren Weg in die Zukunft. Und auch wenn der Fokus dabei auf Technik und Naturwissenschaften liegt, ist das LIT ein Ort für jeden und jede, weil sich die Welt von morgen an keine fachlichen Grenzen hält.

Hier werden Innovationen entwickelt und gleichzeitig die Rahmenbedingungen geklärt. Denn wer weiß heute schon, ob ein Roboter aus Gel Anspruch auf medizinische Versorgung hat oder ob man für einen Beam-Urlaub ein Visum beantragen muss. All das lernen Studierende am LIT, um aus Visionen von heute die Wirklichkeit von morgen zu machen – und die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Bleibt nur noch die Frage, wie Du Deine Zukunft gestalten willst. In einem ersten Experiment kannst Du herausfinden, was Dich am meisten interessiert – indem Du Dir das Studienangebot des LIT genauer anschaust.

Bereich

Chemie.

Weil du neue Methoden der Energieerzeugung entdecken willst...

Bereich

Kunststoff-
technik.

Weil du mit neuen Recyclingmethoden unsere Welt verbessern möchtest....

Bereich

Mechatronik.

Weil du fasziniert von Exoskeletten bist...

Bereich

Mathematik.

Weil du immer schon wissen wolltest, wie Navigationssysteme funktionieren...

Bereich

Physik.

Weil du verstehen willst, wie unser Universum funktioniert...

Bereich

Informatik.

Weil du wissen möchtest, wie man in die Virtual Reality eintaucht...