close

Molecular Biology.

Beim Masterstudium Molecular Biology handelt es sich um ein gemeinschaftliches, interdisziplinäres Studienangebot der JKU Linz und der Universität Salzburg. Aufbauend auf den in naturwissenschaftlichen Bachelorstudiengängen erworbenen Kompetenzen vermittelt es erweiterte Fachkenntnisse in Biochemie, Organische Chemie, Biophysik, Bioanalytik, Strukturbiologie, Genetik, Zellbiologie, Systembiologie und Molekulare Biotechnologie. Im Mittelpunkt des Curriculums steht ein Lernumfeld, das allen voran das selbstständige Lernen der Studierenden fördert. Unterstützt durch modernste Ausstattung machen sich die Studierenden mit fortschrittlichen Forschungsmethoden vertraut, bei der ihre Kenntnisse in naturwissenschaftlichen Disziplinen vertiefen, wie Molekularbiologie, Zellbiologie und Biotechnologie.

Deine Benefits

  • Individuelle Spezialisierung
  • Schwerpunkt auf praktischer Lernmethodik
  • Expertise, vermittelt von zwei renommierten Universitäten
  • Möglichkeit zur unabhängigen Forschung im Bereich komplexer molekularer und biomedizinischer Themenfelder
  • Qualifikation für erstklassige Karrierechancen im In- und Ausland

Masterstudium Molecular Biology

Abschluss

Master of Science (MSc)

Studiendauer

4 Semester

Studienort

Linz und Salzburg

ECTS

120 Punkte

Sprache

Englisch

Ziele, Berufsfelder, Karrierechancen

ZIELE DER AUSBILDUNG

AbsolventInnen des gemeinsamen Masterstudiums Molecular Biology profitieren von herausragenden Karrierechancen im in- und ausländischen akademischen und unternehmerischen Umfeld in den Bereichen Molekularbiologie, Zellbiologie und Biotechnologie. AbsolventInnen erlangen fachliche Kompetenzen auf höchstem Niveau:

  • Fachwissen im Bereich molekularer und zellulärer Abhängigkeiten auf sämtlichen biologischen Interaktionsebenen, vor allem in der Vernetzung von Genetik, Proteinen, Organellen und Gewebe bildenden Zellen sowie innerhalb unterschiedlicher Modellsysteme
  • Expertise in Theorie und Praxis in der Analyse komplexer molekularer und zellulärer Prozesse in gesunden sowie genetisch oder chemisch modifizierten Zellen, Gewebestrukturen oder Organismen
  • Selbstständiges Arbeiten sowie Einsatz modernster Versuchsanordnungen unter entsprechender Betreuung

 

BERUFSFELDER

  • Akademische Laufbahn mit Grundlagenforschung an internationalen Universitäten, österreichischen Universitäten für angewandte Wissenschaften oder Privatakademien sowie an weiteren öffentlichen oder privaten Forschungseinrichtungen
  • Forschungstätigkeiten oder professionelle Karriere in der pharmazeutischen Industrie oder in klinischen oder medizinischen Einrichtungen
  • Tätigkeiten im Produktmanagement oder -marketing im chemischen, pharmazeutischen oder biotechnologischen Bereich
  • Positionen in der Entwicklung, Qualitätskontrolle und Produktion pharmazeutischer und biopharmazeutischer Anlagen
  • Tätigkeiten in molekularbiologischen Laborumgebungen, chemischen Analyselabors, klinischen Labors sowie im Bereich der Bio- und Umweltanalytik
  • Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung und Testlabors im Chemie-, Umwelt, und Medizinsektor
  • Positionen in öffentlichen und privaten Einrichtungen für medizinische und gesundheitliche Präventionsmaßnahmen
  • Verantwortung für Risikoanalysen und Verfahren zur Risikominimierung in öffentlichen Behörden oder Chemie-/Pharmazie-/Biotechnologieunternehmen
  • Tätigkeit im Bereich der Markenregistrierung und Produktschutz oder Verwaltung von Patentrechten in Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen

WEITERFÜHRENDE STUDIEN AN DER JKU

Idealtypischer Studienverlauf

Im Rahmen des Masterstudiums müssen Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 120 ECTS aus folgenden Themenbereichen absolviert werden:

SEMESTER S1* S2** S3*** S4***
Molecular Cell Biology and Genetics x      
Biophysics and Molecular Analytics   x    
Molecular Analysis of Cellular Pathways x      
Advanced Analysis and Biotechnologies for Biosystems x x    
Soft Skills        
Advanced Molecular Biology x x x  

Selbstständige Kursarbeiten/Freie Wahlfächer

x x x  

Praktisches Training in molekularbiologischer Forschung

    x  

Masterseminar und Masterprüfung

      x

Masterabschlussprüfung vor der Prüfungskommission

      x

*Salzburg **Linz ***Salzburg/Linz

Zugangsvoraussetzungen

  • AbsolventInnen eines Bachelorstudiums in Molekulare Biowissenschaften an der JKU oder einem vergleichbaren Studiengang mit äquivalentem Inhalt und Umfang erfüllen die Einstiegsvoraussetzungen für diesen Masterstudiengang.
  • Studierende können sich sowohl an der Universität Salzburg als auch an der Johannes Kepler Universität Linz für die Zulassung des gemeinsamen Masterstudiengangs Molecular Biology bewerben.

Weitere Informationen zu den Einstiegsvoraussetzungen beim Zulassungsservice.

404

Hallo. Leider kann unsere Website nicht korrekt angezeigt werden, da sich Ihr Internet-Browser nicht am neuesten Stand befindet.
Hier können Sie Ihren Browser updaten.

Hello. Our website cannot be displayed correctly due to an old browser running on your system.
Update your browser here.