schließen

Africa Recognition Award für Dr. Egbe

Seit Jahren arbeitet Dr. Daniel Ayuk Mbi Egbe daran, die Energieforschung in Afrika zu etablieren. Dafür wurde er nun u. a. ausgezeichnet.

Egbe, Collins Adeyanju (Uni Erfurt)
Egbe, Collins Adeyanju (Uni Erfurt)

ANSOLE ist das Herzensprojekt des JKU-Forschers vom Institute of Polymeric Materials and Testing. Im Afrika südlich der Sahara haben immer noch weniger als 40% der Menschen Zugang zu Elektrizität. Das will Dr. Egbe ändern. ANSOLE fördert die Ausbildung qualifizierter junger Menschen in Afrika. So sollen die Länder vor Ort selbst die Probleme in Angriff nehmen können. Viele erfolgreiche Projekte und Austauschprogramme konnten bereits Erfolge zeitigen.

Anlässlich einer Rede in der Landeshauptstadt von Thüringen (Deutschland) wurde Herr Egbe am 29. Dezember mit dem „Africa Recognition Award 2018“ ausgezeichnet.

Die Verleihung selbst verpasste der Preisträger aber. „Es sollte eine Überraschung werden. Da ich aber meinen Flieger erreichen musste, bin ich gleich nach meinem Vortrag gefahren. Die Ehrung habe ich nachträglich am 14. Jänner 2019 abgeholt" schmunzelt Dr. Egbe.

NEWS 15.01.2019

Allgemein