schließen

Strategic and International Management in a Digital World.

Kenntnisse im Strategischen und Internationalen Management werden für Topmanager künftig von noch größerer Relevanz sein.

Der Grund liegt in der Wettbewerbsintensität, der Komplexität, der Internationalität und der Dynamik der Märkte.

Diese Competence Area vermittelt dir einen tiefen Einblick

  • in das Entwickeln von Strategien (speziell für dynamische und komplexe Umwelten)
  • ins Kreieren von Zukunftsszenarien
  • in innovative Business Modelle (v.a. in Hinblick auf Digitalisierung und Sustainability)
  • in Abläufe und Herausforderungen in internationalen Unternehmen (Internationalisierungsstrategien, Umgang mit den Phänomenen der Globalisierung, Formen der internationalen Zusammenarbeit, Arbeiten in multikulturellen und virtuellen Teams)
  • in das Planen und Umsetzen eines Interdisziplinären Strategy-Business-Projects

MASTER
MANAGEMENT

Allgemeine Informationen zum Studium findest du hier:

Herausforderungen im (inter)nationalen Management und die Analyse und Strategieentwicklung in komplexen dynamischen Umgebungen (u.a. die Entwicklung von Zukunftsszenarien) stehen hier im Fokus.

Du setzt dich mit weltweit innovativen Geschäftsmodellen im Kontext der Digitalisierung, Openness und Sustainability auseinander. Du erforschst, warum Firmen internationalisieren, welche Chancen und Risiken auf internationalen Märkten existieren und welche Herausforderungen mit der Globalisierung (z.B. Klimaschutz und Nachhaltigkeit) verbunden sind.

Gleichzeitig bekommst du ein Verständnis für personelle Voraussetzungen (z.B. Digital Immigrants vs. Digital Natives) und für internationale und virtuelle Zusammenarbeit (im Rahmen einer internationalen Simulationsstudie kannst du die Herausforderungen einer virtuellen Zusammenarbeit selbst ausprobieren).

Ein besonderes Highlight zum Abschluss dieser Competence Area ist deine Teilnahme an einem umfangreichen, interdisziplinären Praxisprojekt, wo du gemeinsam mit Top-Firmen aus der Region komplexe strategische Fragestellungen analysierst und strategische Optionen entwickelst.

Master's Thesis

Die Master's Thesis kann ausschließlich in der von dir gewählten Competence Area geschrieben werden. Im Rahmen der Competence Area Strategic and International Management in a Digital World kannst du in folgenden Bereichen schreiben:

Deine Berufsaussichten
 

Die grundlegende Managementausbildung, die Ausbildung in Digitalisierung und dein vertieftes Wissen aus der Competence Area Strategic and International Management in a Digital World machen dich fit und interessant für viele Bereiche in Industrie und Wirtschaft:

  • Management (bzw. Assistenzfunktionen im Management):
    Die Ausbildung qualifiziert dich für eine Vielzahl von Management-Funktionen (z.B. Strategieentwicklung, Sales- oder Key Account-Management, Projektmanagement), in national oder international tätigen Unternehmen, in Konzernzentralen oder in international angesiedelten Tochtergesellschaften. In der Startphase deines Berufslebens bist du auch bestens für eine Assistenzfunktion im Management vorbereitet, z.B. als AssistentIn der Geschäftsleitung, wo du Informationen und Konzepte für strategische Entscheidungen vorbereitest oder mitgestaltest bzw. Zukunftsszenarien mitentwickelst.

  • Unternehmensberatung:
    Als UnternehmensberaterIn analysierst du Trends, Herausforderungen für Unternehmen oder für ganze Branchen. Basierend auf deinen Analysen kreierst du neue strategische Optionen und Business Modelle. Gleichzeitig unterstützt du Unternehmen auch bei der internen Umsetzung.

  • Unternehmensgründung:
    Gründe dein eigenes Start-up! Mit diesem Studium bist du bestens auf die Anforderungen eines erfolgreichen Jungunternehmers vorbereitet.