schließen

Masterstudium Management.

Big Player im Management spielen global und digital. Darauf bereiten wir dich vor. Deine genaue Position dabei bestimmst du - als ManagerIn in der Unternehmensstrategie, im Marketing oder im Bereich Leadership und Human Resources.

Willst du als ManagerIn innovative Unternehmens- oder Marketingstrategien kreieren? Zukunftsorientierte Strategien zur Personalführung entwickeln? Die digitale Transformation erfolgreich mitgestalten? Der JKU Master Management ermöglicht dir in jedem dieser Bereiche zu glänzen und Unternehmen zu Erfolgen zu führen.

Du erhältst eine grundlegende Managementausbildung und gleichzeitig hast du die Möglichkeit, dein Wissen in einem der drei Schwerpunkte (Competence Areas) zu vertiefen:

  • Marketing and Global Marketing in a Digital World
  • Strategic and International Management in a Digital World
  • Digital Transformation: Leadership, Human Resource Management and Change

Key Facts

Abschluss

Master of Science (MSc)

Studiendauer

4 Semester

ECTS

120 Punkte

Sprache

Englisch (C1)

Studienort

Linz

Studienform

Vollzeit

Anmeldung zum Studium Registrier dich von 1. Mai bis 5. September 2019 für das Studium.

Zur Datenerfassung

Was dieses Studium besonders macht

  • Mit diesem Studium schaffst du eine ideale Basis für deine Managementkarriere. Du entwickelst jene Kompetenzen und Fähigkeiten, die vom „Manager von morgen“ gefordert werden: Fachwissen „State of the Art“, Digitalisierungs-Know-how und persönliche und soziale Kompetenzen.
  • Außerdem erwartet dich in diesem Studium ein umfassendes interdisziplinäres Praxisprojekt. Hierbei setzt du dein wissenschaftliches Know-how bei regionalen Top-Unternehmen in die Praxis um.
  • Das Studium macht dich fit für die „Digitale Transformation“: Du erwirbst nicht nur fundiertes Hintergrundwissen zum Thema Digitalisierung, sondern lernst auch, wie du dieses im gewählten Schwerpunkt (Competence Area) anwendest.
  • Du absolvierst ein internationales englischsprachiges Studium in der Top-Wirtschaftsregion Oberösterreichs. Auf Wunsch kannst du dieses natürlich auch mit einem Auslandsaufenthalt kombinieren.

Die Studienschwerpunkte

Als Studierende/r bekommst du eine fundierte Management-Basisausbildung und gleichzeitig wählst du einen der folgenden Schwerpunkte (Competence Areas):

Marketing and Global Marketing in a Digital World

Das Marketing bildet die zentrale Schnittstelle eines Unternehmens zum Kunden. Diese Competence Area vermittelt einen tiefen Einblick in wesentliche Aktivitätenbereiche, wie

  • Globales Marketing
  • Globale Marketingkommunikation und Social Media
  • Business-to-Business-Marketing
  • Marketinginstrumente, Beziehungsmarketing
  • Digitales Marketing
  • Marketingprojekte mit der Unternehmenspraxis

Strategic and International Management in a Digital World 

Strategisches und Internationales Management wird künftig eine noch stärkere Hauptaufgabe des Topmanagements sein. Der Grund liegt in der Wettbewerbsintensität, der Komplexität, der Internationalität und der Dynamik der Märkte. Diese Competence Area vermittelt dir einen tiefen Einblick

  • in das Entwickeln von Strategien (speziell für dynamische und komplexe Umwelten)
  • ins Kreieren von Zukunftsszenarien
  • in innovative Business Modelle (v.a. in Hinblick auf Digitalisierung und Circular Economy)
  • in Abläufe und Herausforderungen in internationalen Unternehmen (Internationalisierungsstrategien, Umgang mit den Phänomenen der Globalisierung, Formen der internationalen Zusammenarbeit, Arbeiten in multikulturellen und virtuellen Teams)
  • in das Planen und Umsetzen eines Interdisziplinären Strategy-Business-Projects

Digital Transformation: Leadership, Human Resource Management, and Change

Digitalisierung und Globalisierung treiben die Dynamik aller Unternehmensfelder an. Der ständige Wandel stellt Führungskräfte vor komplexe Herausforderungen. Du erfährst hier v.a. wie Unternehmen lern- und veränderungsfähig organisiert werden. Du widmest dich Themen wie

  • Organisationales Lernen
  • Organisationale Kompetenzen
  • Rolle der Führungskräfte in der Gestaltung von Personal- und Unternehmensführung
  • individuelle (Führungs-)fähigkeiten
  • Teamvermögen

Die Zielgruppe

Der JKU Master Management richtet sich in erster Linie an AbsolventInnen folgender JKU Bachelorstudienrichtungen:

sowie an AbsolventInnen eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiums einer anderen in- oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.

Das lernst du in diesem Studium

Du erwirbst neben zentralen Grundlagen im Management vor allem Know-how im Bereich Digitalisierung. Du entwickelst deine persönliche und interkulturelle Kompetenz weiter und setzt dich mit einem selbst gewählten Themenfeld (Competence Area) besonders intensiv auseinander. Im Detail sieht das so aus:

Allgemeine Managementkomptenzen

Allgemeine Managementkomptenzen erwirbst du in den Bereichen Management und Marketing, Organisation, Personalführung, Managerial und Financial Accounting und Corporate Finance.

Digitalisierung

Du lernst wie Business-Prozesse durch Technologien unterstützt werden können, wie aus Daten relevante Informationen für Entscheidungen generiert werden und wie digitale Technologien für die Entwicklung eines "Business Value" genutzt werden.

Persönliche und interkulturelle Komptenzen

Du trainierst Verhandlungstechniken sowie deine Präsentations- und Moderationsfähigkeiten. Du entwickelst Kenntnisse im Bereich Gruppendynamik und Teamentwicklung sowie Kommunizieren und Arbeiten in interkulturellen Teams.

Competence Area: Marketing and Global Marketing in a Digital World

Du erfährst die Verknüpfung zwischen bewährten Marketingmethoden und innovativen Digitalisierungsansätzen. Dein Ziel ist es, möglichst effektive und effiziente Marketingkonzepte zu entwickeln und in der Praxis umzusetzen. In Konsumgütermärkten genauso wie in Business-to-Business- und internationalen Märkten.

Interaktiv und praxisnah erfährst du State of the Art-Wissen, das du in Marketingprojekten in der realen Marketingwelt auch schon umsetzt.

Competence Area: Strategic and International Management in a Digital World

Herausforderungen im (inter)nationalen Management und die Analyse und Strategieentwicklung in komplexen dynamischen Umgebungen (u.a. die Entwicklung von Zukunftsszenarien) stehen hier im Fokus.

Du setzt dich mit weltweit innovativen Geschäftsmodellen im Kontext der Digitalisierung, Openness und Circular Economy auseinander. Du erforschst, warum Firmen internationalisieren, welche Chancen und Risiken auf internationalen Märkten existieren und welche Herausforderungen mit der Globalisierung (z.B. Klimaschutz und Nachhaltigkeit) verbunden sind.

Gleichzeitig bekommst du ein Verständnis für personelle Voraussetzungen (z.B. Digital Immigrants vs. Digital Natives) und für internationale und virtuelle Zusammenarbeit (im Rahmen einer internationalen Simulationsstudie kannst du die Herausforderungen einer virtuellen Zusammenarbeit selbst ausprobieren ).

Darüber hinaus arbeitest du auch an einem umfangreichen, interdisziplinären Praxisprojekt mit, wo du gemeinsam mit Top-Firmen aus der Region komplexe strategische Fragestellungen analysierst und strategische Optionen entwickelst.

Competence Area: Digital Transformation -
Leadership, Human Resource Management and Change

Du entwickelst strategisches Denken, dazugehörige Konzepte und ein Grundverständnis für Management-Prozesse. Dies alles brauchst du für die Entwicklung von Organisationen. Du erwirbst Wissen über jene Aspekte, die das Verhalten von Individuen, Gruppen und Organisationen beeinflussen. Ebenso lernst du Wissen auf diesen Ebenen selbst gestalten zu können.

Dazu gehört auch Fachwissen über die Personalführung, Gestaltung von Human Resource-Systemen und praktische Ansätze zur Förderung von Personal- und Unternehmensentwicklung.

Du schärfst auch dein Führungsverständnis und lernst über Führungskräfteentwicklung.

Deine Berufsaussichten

Die grundlegende Managementausbildung, die Ausbildung in Digitalisierung und dein vertieftes Wissen aus einer der Competence Areas machen dich fit und interessant für viele Bereiche in Industrie und Wirtschaft:

  • Marketing: Weltweit und auch in einem exportorientierten Land wie Österreich sind SpezialistInnen mit einer Ausbildung im (internationalen) Marketing gefragt. Dein Qualifikationsprofil ermöglicht dir eine Tätigkeit im
    • Konsumgütermarketing: Strategisches Marketing, Produktmanagement, Marketingkommunikation
    • Business-to-Business-Marketing: Strategisches Marketing, Business Development, Key Account Management
    • Internationalen Marketing: Internationales Marketingmanagement, internationales Business Development, internationales Produkt-/Markenmanagement
  • Management (bzw. Assistenzfunktionen im Management): Die Ausbildung qualifiziert dich für eine Vielzahl von Management-Funktionen (z.B. Strategieentwicklung, Sales- oder Key Account-Management, Projektmanagement), in national oder international tätigen Unternehmen, in Konzernzentralen oder in international angesiedelten Tochtergesellschaften. In der Startphase deines Berufslebens bist du auch bestens für eine Assistenzfunktion im Management vorbereitet, z.B. als AssistentIn der Geschäftsleitung, wo du Informationen und Konzepte für strategische Entscheidungen vorbereitest oder mitgestaltest bzw. Zukunftsszenarien mitentwickelst.
  • Unternehmensberatung: Als UnternehmensberaterIn analysierst du Trends, Herausforderungen für Unternehmen oder für ganze Branchen. Basierend auf deinen Analysen kreierst du neue strategische Optionen und Business Modelle. Gleichzeitig unterstützt du Unternehmen auch bei der internen Umsetzung.
  • Unternehmensgründung: Gründe dein eigenes Start-up! Mit diesem Studium bist du bestens auf die Anforderungen eines erfolgreichen Jungunternehmers vorbereitet.
„Das Masterstudium Management bietet für mich die optimale Kombination von theoretisch-wissenschaftlichen und praxisbezogenen Ansätzen, die in kollegialer Atmosphäre vermittelt werden“
Bianca Altendorfer, BSc MSc
Absolventin des JKU Masters General Management

Aufbau des Studiums

Studienfach ECTS
General Management Competence 42
Methods in Management Research 6
Interpersonal Skills and Intercultural Competence 6
Introduction to Digital Transformation and Technologies 6
Competence Area 25
Master’s Theses and MT-Seminar 23
Electives 12

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • positiver Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- oder Diplomstudiums mit Betriebswirtschaftslehre im Ausmaß von 30 ECTS (der Master Management baut auf dem JKU Bachelor Wirtschaftswissenschaften auf)
  • Englisch (Niveau C1)

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen erfährst du im Zulassungsservice.

News & Events

Keine Einträge vorhanden.

Weiterführende Studienrichtungen

Häufig gestellte Fragen

Kann ich während meines Bachelorstudiums schon
Kurse aus dem JKU Master Management absolvieren?

Ja, wenn du das Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften an der JKU studierst. Sobald du 150 ECTS positiv abgeschlossen hast, kannst du dich im KUSSS zu den Kursen des 1. Semesters gemäß "idealtypischem Studienverlauf Master Management" anmelden.

Kann das Studium berufsbegleitend absolviert werden?

Grundsätzlich hängt es davon ab, wie lange du dir für dein Masterstudium Zeit nehmen willst und wie flexibel dein Arbeitgeber ist. Wir sind bemüht viele der Lehrveranstaltungen in geblockter Form anzubieten, um die Teilnahme für berufstätige Studierende zu erleichtern.

Kann ich im Master Management ein Auslandssemester absolvieren?

Ja, das ist möglich. Bitte wende dich so rasch wie möglich an Mag.a Manuela Sofia Breuer. Sie hilft dir dein gesamtes Studium inklusive Auslandsaufenthalt optimal zu planen.

Wie starte ich mein Studium an der JKU?

Von der Online-Voranmeldung bis hin zur Einzahlung des Studienbeitrages – hier findest du einen Leitfaden, der dir bei deinen ersten Schritten durch den Anmeldeprozess hilft!

Ähnliche Studienrichtungen

Diese Studienrichtungen könnten dich auch interessieren:

General Management Double Degree ESC Troyes - JKU Linz Masterstudium

Zum Studium

General Management Double Degree STUST Tainan - JKU Linz Masterstudium

Zum Studium

Economic and Business Analytics Masterstudium, Neu ab WS 2019/20

Zum Studium

Leading Innovative Organizations Masterstudium, Neu ab WS 2019/20

Zum Studium