schließen

Wirtschaftsinformatik.

Im Masterstudium Wirtschaftsinformatik an der JKU vertiefst und erweiterst Du die in einem Bachelorstudium der Wirtschafts-informatik, der Informatik oder der Wirtschaftswissenschaften erworbenen Kompetenzen. An der JKU werden Dir individuelle Wahl- und Kombinationsmöglichkeiten aus Fächern der Kerndisziplin Wirtschaftsinformatik, der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie der Informatik und Ingenieurwissenschaften angeboten. Dabei bieten wir Dir die Möglichkeit, anhand aktueller Forschungsprojekte praxisrelevante Inhalte zu erschließen und zu vertiefen. Unterschiedliche Schwerpunkt-Studienabschlüsse erlauben Dir, Dich entsprechend Deiner Entwicklungsziele zu spezialisieren und für Deine zukünftigen Rollen in der Wirtschaft oder Forschung bestmöglich vorzubereiten.

Masterstudium Wirtschafts-
informatik

Abschluss

Master of Science (MSc)

Studiendauer

4 Semester

ECTS

120 Punkte

Sprache

Deutsch

Deine Benefits

Ziele, Berufsfelder, Karrierechancen

ZIELE DER AUSBILDUNG

Mit dem Masterstudium der Wirtschaftsinformatik qualifizierst Du Dich zur Konzeption und Leitung von Digitalisierungsvorhaben durch die Gestaltung von Mensch-Aufgaben-Techniksystemen. Im Masterstudium vertiefst und erweiterst Du Dein Qualifikationsprofil aus dem jeweiligen Bachelorstudium um fächerübergreifende Management- und Engineering-Fertigkeiten. Ein wesentliches Ziel der Ausbildung ist die Entwicklung von Führungs- und Forschungskompetenz sowie die Vertiefung der Personal und Sozialkompetenz. Im Mittelpunkt steht der Aufbau eines individuellen und dennoch marktfähigen Leistungsprofils.
Wir bieten Dir dafür ein vielfältiges Angebot an Wirtschaftsinformatik Spezialkompetenzen aus

  • Information Engineering & Management,
  • Service Engineering,
  • Business Intelligence und
  • Business Engineering & Management

sowie Wirtschaftswissenschaften und Informatik Spezialkompetenzen. Fachlich bieten wir Dir 11 Studienschwerpunkte, welche die angebotenen Spezialkompetenzen zu am Arbeitsmarkt besonders gefragten Kombinationen bündeln sowie die Möglichkeit einer individuellen Kombination.
Eine bewusste Wahl wird Dich im Berufsfeld auszeichnen!

BERUFSFELDER

Als Wirtschaftsinformatik-AbsolventIn der JKU Linz arbeitest Du in Führungspositionen in Wirtschaft und Verwaltung, gründest innovative Unternehmen oder machst Karriere in der Forschung.

Es stehen Dir eine Vielzahl spannender beruflicher Tätigkeitsfelder offen. Beispiele dafür sind:

  • Chief Information Officer (CIO)
  • Enterprise Architecture Management
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Data Warehouse Management
  • Management digitaler Innovationen
  • Software-Entwicklungsleitung
  • Strategisches IT-Consulting
  • (Angewandte) Forschung und Entwicklung

WEITERFÜHRENDE STUDIEN AN DER JKU

Idealtypischer Studienverlauf

Im Rahmen des Masterstudiums müssen Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt 120 ECTS aus folgenden Themenbereichen absolviert werden:

PFLICHTPROGRAMM (36 ECTS) ECTS

Information Engineering & Management (6)

Service Engineering (6)

Business Intelligence (6)

Business Engineering & Management (6)

24
Ausgewählte Aspekte der WIN (6) Ergänzende Kompetenzen (6) 12

 

WAHLPROGRAMM / STUDIENSCHWERPUNKTE (84 ECTS)   ECTS   

Information & Knowledge Management

Software & Data Engineering

Web Engineering & Management

Business Engineering & Logistics Management

30

Security Engineering & Management

Information Systems & Marketing

Information Systems & Finance and Accounting

Information Systems & HR Management

Information Systems & Economics

Business Intelligence & Data Science

IT Entrepreneurship

Individuelle Fächerkombination

Wahl- und Freifächer

(Informatik/WIN/Recht/...) (24)

Masterarbeit

(im jeweiligen Studienschwerpunkt) (30)

54

Weitere Informationen

Multimediales Studium

Teile des Studiums werden durch webbasierte Multimediasysteme (MUSSS) unterstützt

Internationale Akkreditierung

Das Bachelor- und Masterstudium Wirtschaftsinformatik wurde von der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS e.V.) ohne Auflagen für sieben Jahre mit ihrem Gütesiegel ausgezeichnet. Die Akkreditierungsagentur (AQAS) war beeindruckt von der interdisziplinären Ausbildung, der Verzahnung von Theorie und Praxis sowie dem breiten Angebot an praxisrelevanten Spezialisierungen. Du wirst damit am Arbeitsmarkt hoch geschätzt!

Weitere Informationen findest Du hier: Pressebericht_Akkreditierung (79,7 KB)

Zugangsvoraussetzungen

  • BA Wirtschaftsinformatik (JKU), BA Wirtschaftswissenschaften (JKU), BA Informatik (JKU) oder ein abgeschlossenes gleichwertiges Studium.

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen beim Zulassungsservice.